Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.

+++ Aktueller Hinweis: Bitte beachten Sie, dass aufgrund des Coronavirus derzeit viele Veranstaltungen abgesagt werden. Bitte informieren Sie sich entsprechend beim jeweiligen Veranstalter. +++


Mo 17.05.2021   20:00 Uhr   +++ABGESAGT+++

Europa-Tournee des Malta Philharmonic Orchestra - ABGESAGT

Gaststar Stella Chen

Nach einer erfolgreichen Konzertreise im letzten Jahr geht das renommierte Malta Philharmonic Orchestra 2020 erneut als musikalischer Botschafter seines kleinen Heimatlandes auf Europa-Tournee. Stationen sind der legendäre Goldene Saal des Wiener Musikvereins, der Herkulessaal in München, das mondäne Kurhaus Wiesbaden sowie der Kuppelsaal im Hannover Congress Centrum.

Gaststar des spektakulären Programms ist die 29-jährige Virtuosin Stella Chan. Ihre Karriere erlebte spätestens einen atemberaubenden Aufstieg, als sie 2019 den Concours Reine Elisabeth in der belgischen Hauptstadt Brüssel gewann. Die amerikanische Violinistin spielte mit Orchestern wie dem Belgischen Nationalorchester, der Brüsseler Philharmonie, der Luxemburger Philharmonie, auf Festivals und bedeutenden Sälen in Europa, Amerika, Bhutan, Israel, Jordanien, Kuba oder Kolumbien. Zusammen mit dem Malta Philharmonic Orchestra unter Sergey Smbatyan glänzt sie als Solistin in Felix Mendelssohn-Bartholdys herrlichen Violinkonzert und im Violinkonzert „Phantasm“ des zeitgenössischen maltesischen Komponisten Alexey Shor. Beide Werke treten im Programm in einen Dialog mit dem feinen Humor und der überbordenden Lebensfreude der Sinfonie Nr. 1 von Sergei Prokofjew. 
 
Als musikalischer Botschafter seines kleinen Heimatlandes geht das renommierte Malta Philharmonic Orchestra mit einem spektakulären Programm auf Europa-Tournee. Gaststar der Konzertreise, die den Klangkörper nach Wien, München, Wiesbaden und Hannover führt, ist die Siegerin des Concours Reine Elisabeth 2019, 29-jährige Virtuosin Stella Chan. Mit Felix Mendelssohn-Bartholdys Violinkonzert interpretiert sie eines der beliebtesten Werke seiner Art. Außerdem ist sie die Solistin im ungeheuer effektvollen Violinkonzert „Phantasm“ des meistgespielten zeitgenössischen Komponisten Maltas: Alexey Shor. Geleitet wird das Malta Philharmonic Orchestra von seinem Chefdirigenten Sergey Smabatyan, der das Programm mit „Klassischen“ Sinfonie von Prokofiev krönt. Ein musikalisches Feuerwerk, das schon jetzt zu den Höhepunkten der europäischen Konzertsaison zählt.

                                       
Das Malta Philharmonic Orchestra geht mit Jungstar Stella Chan auf Europa-Tournee. Die Siegerin des Concours Reine Elisabeth 2019 interpretiert Violinkonzerte von Mendelssohn und Shor. Gekrönt wird das von Sergey Smabatyan dirigierte Programm durch Prokofievs „Klassische“ Sinfonie. Ein spektakuläres Musik-Feuerwerk!

 

Alexey Shor  “Phantasms” for violin and orchestra

Felix Mendelssohn Bartholdy Violin Concerto in E Minor, Op. 64

Sergej Prokofiev Sinfonie Nr. 1 in D-Dur Op. 25 (Symphonie classique)


Datum

Mo 17.05.2021   20:00 Uhr   +++ABGESAGT+++

Preisinformationen in €

Normalpreis inkl. VVGKat 123,00
Normalpreis inkl. VVGKat 219,00
Normalpreis inkl. VVGKat 316,00

Veranstaltungsort

Kurhaus – Friedrich-von-Thiersch-Saal
Kurhausplatz 1
65189 Wiesbaden

Verkaufsstellen

beim Veranstalter (siehe Beschreibung)
Wiesbaden Tourist Information
Marktplatz 1
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/1729-930
Fax: 0611/1729-797
E-Mail: t-infowicmde
www.wiesbaden.de/t-info

Öffnungszeiten:
Oktober bis März: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags geschlossen. April bis September: Montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr; sonntags von 11 bis 15 Uhr.

Veranstalter

BA Management GmbH
Königsallee - 60 F
40212 Düsseldorf
Tel: +49 234 49703987
Fax: Fax. +49 234 79806230
E-Mail: berin-art-managementwebde
www.berinart.com

Anzeigen