Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Gesundheit, Homepage
Bevölkerungsumfrage zur Gesundheit beginnt nach den Osterferien
Wie ist Ihr Gesundheitszustand im Allgemeinen? Wie oft haben Sie in den letzten zwölf Monaten die Hilfe eines Arztes in Anspruch genommen? Wie lange liegt Ihr letzter Erste-Hilfe-Kurs zurück? Was wünschen Sie sich von einer gesunden Stadt? Dies sind einige der Fragen, die im Rahmen der repräsentativen Umfrage zur Gesundheit thematisiert werden und die vor allem auf das subjektive gesundheitliche Wohlbefinden und das individuelle Gesundheitsverhalten der Wiesbadener Bevölkerung gerichtet sind.
Angesprochen werden im Rahmen dieser Befragung 3000 zufällig ausgewählte Wiesbadenerinnen und Wiesbadener, die in diesen Tagen einen Fragebogen erhalten, der gemeinsam vom Gesundheitsamt, der Gesellschaft für ein Gesundes Wiesbaden und dem Amt für Strategische Steuerung, Stadtforschung und Statistik entwickelt wurde.

Ziel der Umfrage ist es, verlässliche Informationen zur subjektiven Gesundheit der Wiesbadener Bevölkerung zu gewinnen, zu der es bisher auf kommunaler Ebene keine Anhaltspunkte gibt, um die Informations- und Datenbasis zur Weiterentwicklung von Handlungsansätzen und Maßnahmen zur Gesundheitsförderung und Prävention in Wiesbaden zu verbreitern.

Das Amt für Strategische Steuerung, Stadtforschung und Statistik bittet alle Einwohnerinnen und Einwohner, die einen Fragebogen erhalten, sich etwas Zeit zu nehmen, die Fragen zu beantworten und den ausgefüllten Bogen möglichst bald, spätestens jedoch bis zum 13. Mai zurückzusenden. Selbstverständlich ist die Teilnahme an der Befragung freiwillig. Die Umfrage findet unter strikter Einhaltung des Datenschutzes und der statistischen Geheimhaltung statt. Rückschlüsse auf einzelne Personen sind nicht möglich.

Rückfragen können an Barbara Lettko vom Amt für Strategische Steuerung, Stadtforschung und Statistik, am Telefon unter 0611 312718 oder per E-Mail an stadtforschung@wiesbaden.de gerichtet werden.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen