Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Kinder & Jugend, Veranstaltungen, Kultur
Am Samstag wieder Führungen im Stadtmuseum
Am kommenden Samstag, 15. Juli, lädt das sam - Stadtmuseum am Markt wieder zu öffentlichen Führungen ein, die mit dem Eintritt abgegolten sind.
Für Kinder ab fünf Jahren gibt es um 11 Uhr die interaktive Führung „sam bei den Römern“. Was haben die Römer in Wiesbaden gemacht? Welche Kleidung haben die Frauen, die Männer, die Soldaten getragen? Wo haben die Römer gewohnt? Und wo gebadet? Alle diese Fragen werden mit Hilfe der Museumspädagogin beantwortet. Im Anschluss an die Führung können die Kinder in der Römer-Playmobilausstellung spielen.

Für Erwachsene findet um 14 Uhr die Führung „Sterben – (k)eine Privatsache“ statt. Welche Formen des Sterbens gab es quer durch alle Epochen? Was erzählen die Ausstellungsstücke darüber? Welchen Arten des Totengedenkens begegnet man im sam? Im Rahmen der interaktiven Führung werden persönliche Eindrücke und Ideen besprochen.

Und noch bis September können sich Interessierte auf eigene Faust mit der Wiesbadener Partnerstadt Görlitz beschäftigen und sich die Ausstellung „Auferstehung eines Denkmals“ ansehen.

Für Informationen steht das Sekretariat des Stadtmuseums unter Telefon (0611) 34132877, E-Mail stadtmuse-um@wiesbaden.de, zur Verfügung. Flyer, die über die Ausstellung und das museumspädagogische Programm informieren, liegen an vielen Stellen in der Stadt sowie im sam – Stadtmuseum am Markt aus.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen