Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Verkehr
Umleitung der Linie 5 in Erbenheim
Wegen einer Baumaßnahme in Erbenheim wird die Straße Am Hochfeld zwischen der Berliner Straße und Weglache ab Dienstag, 11. Juni, ab etwa 9.30 Uhr in beide Richtungen gesperrt. Die ESWE-Linie 5 kann auf diesem Abschnitt nicht den üblichen Linienweg nutzen und fährt daher die folgende Umleitung.
In Richtung Erbenheim, Endstelle „Karl-Drebert-Straße“, biegt die Linie 5 von der Haltestelle „Im Hahn“ über die Abfahrt Erbenheim der B 455 kommend rechts in die Berliner Straße, danach links in die Tempelhofer Straße und erneut links in die Straße Weglache ein. Hier folgen die Busse dem Straßenverlauf, biegen schließlich rechts in die Straße Am Hochfeld ein und fahren dann die Haltestelle „Spandauer Straße“ an. Von da an nutzt die Linie 5 wieder den normalen Fahrweg.

In Richtung Innenstadt folgen die Busse ab der Haltestelle „Köpenicker Straße“ zunächst dem Straßenverlauf, biegen dann links in die Spandauer Straße und sofort rechts in die Weglache ein. Dort wird eine Ersatzhaltestelle „Spandauer Straße“ eingerichtet, da die eigentliche Haltestelle im Bereich der Straßensperrung liegt. Nach dem Halt an der Ersatzhaltestelle folgen die Fahrzeuge dem Straßenverlauf, biegen rechts in die Tempelhofer Straße und erneut rechts in die Berliner Straße ein. Von da fährt die Linie 5 auf dem normalen Fahrweg Richtung Innenstadt weiter.

Weitere Informationen gibt es in den Fahrplankästen an den Haltestellen sowie unter Telefon (0611) 45022450 oder im Internet unter www.eswe-verkehr.de.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen