Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Umwelt & Naturschutz, Kinder & Jugend
Kinderspielplatz Trompeterstraße in Rambach gesperrt
Bei einer Routinekontrolle auf dem Spielplatz Trompeterstraße in Rambach haben die städtischen Baumkontrolleure festgestellt, dass eine Buche komplett abgestorben und eine sehr stark geschädigt ist.
Bei Letzterer wurde der Schwefelporling als Ursache für einen erheblichen Schaden diagnostiziert. Durch den Pilz ist in etwa acht Meter Höhe eine fortgeschrittene Faulstelle entstanden. Dadurch besteht erhöhte Bruchgefahr. Beide Bäume müssen gefällt werden, da akute Gefahr besteht. Entsprechende Fällgenehmigungen werden eingeholt.

Da bei der abgestorbenen Buche ein Hornissennest gefunden wurde, können die beiden Bäume erst Mitte/Ende November gefällt werden. Aus diesem Grund wurde der Spielplatz umgehend gesperrt. Entsprechende Warnhinweise sind am Zaun angebracht.

Die Bäume werden nach Freigabe durch die Untere Naturschutzbehörde gefällt. Solange muss der Spielplatz leider geschlossen bleiben.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen