Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Umwelt & Naturschutz, Veranstaltungen
Natur-Erleben in der Fasanerie
In der Reihe Natur-Erleben finden in der Fasanerie, Wilfried-Ries-Straße 22, am Sonntag, 29. September, der Workshop „Musikinstrumente aus Naturmaterialien“ und am Dienstag, 1. Oktober, eine kommentierte Fütterung zum Wisent statt.
Der Workshop „Musikinstrumente aus Naturmaterialien“ findet am Sonntag, 29. September, von 11 bis 13 Uhr statt und ist geeignet für Kinder ab sechs Jahren und deren Eltern. Die Teilnehmer basteln Musikinstrumente aus Naturmaterialien, zum Beispiel Indianerrasseln, Kastagnetten und Panflöten. Die Kosten betragen fünf Euro pro Person plus einen Euro Materialkosten. Treffpunkt ist der Haupteingang der Fasanerie. Anmeldungen und Rückfragen werden von Beate Tschöpe per E-Mail unter beate.tschoepe@web.de entgegengenommen.

Die kommentierte Fütterung zum Wisent findet am Dienstag, 1. Oktober, 14 Uhr, statt. Ein Tierpfleger füttert die Tiere während ein Naturpädagoge die Fütterung kommentiert, Informationen zur Tierart gibt und offen für Fragen ist. Treffpunkt ist das Wisentgehege. Die Teilnahme ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich.

Die Fasanerie bittet darum, auf eine Anreise mit dem Auto zu verzichten und öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen