Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Planen Bauen Wohnen, Homepage, Verkehr
Vollsperrung der Rheingaustraße unter der Schiersteiner Brücke
Für die Herstellung der Überführung an der „Rheinbrücke Schierstein“ im Bereich der Rheingaustraße wird eine Vollsperrung der Straße an zwei Terminen im November erforderlich.
Der erste Termin zur Montage eines Traggerüstes ist von Mittwoch, 13. November, 22 Uhr bis Donnerstag, 14. November, 5 Uhr. Der zweite Termin zur Befestigung der Kragarme am Gerüst ist von Sonntag, 17. November, 7 Uhr, bis Montag, 18. November, 2 Uhr.

Fußgänger- und Radverkehr können aufgrund der möglichen Gefahr herabfallender Teile den Bereich ebenfalls nicht nutzen. Es wird eine entsprechende Umleitung während der Sperrung über das Gewerbegebiet Rheinhüttenstraße – Carl-Bosch-Straße – Friedrich-Bergius-Straße zur Äppelallee eingerichtet.

Alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die Verkehrsbeeinträchtigungen gebeten. Es wird empfohlen, den gesperrten Bereich weiträumig zu umfahren.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen