Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Verkehr
Busumleitung in Auringen
Anlässlich des Auringer Weihnachtsmarktes wird am Freitag, 13. Dezember, ab 12 Uhr, bis einschließlich Montag, 16. Dezember, etwa 12 Uhr, der Fahrweg in Richtung Wiesbaden geändert. Betroffen sind die Busse der Linie 21, die Einsatzwagen (E-Wagen) sowie die Schulbusse.
In Richtung Wiesbaden geht es auf dem regulären Fahrweg bis zur Haltestelle „Ginsterweg“ in der August-Ruf-Straße. Anschließend weiter halbrechts in die Straße In der Hohl und dann rechts in die Straße Im Hopfengarten zur Ersatzhaltestelle „Alt Auringen“. Weiter geht es links in die Georg-Rieser-Straße, dann rechts Straße Alt Auringen zur Ersatzhaltestelle „Am Weinberg“ und anschließend weiter auf dem normalen Weg.

In Richtung Medenbach ist keine Busumleitung erforderlich.

Weitere Informationen gibt es in den Fahrplankästen an den Haltestellen sowie unter Telefon (0611) 450 22450.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen