Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Rathaus, Statistik, Homepage
Umfrage „Leben in Wiesbaden“: Kompakter Überblick erschienen
Was denken die Wiesbadener Bürgerinnen und Bürger über verschiedene lokale Themen? Wie verändern sich Lebensqualität und Problemwahrnehmungen über die Zeit? Einen kompakten Überblick zur Bürgerumfrage „Leben in Wiesbaden“ gibt die neue Publikation des Amtes für Statistik und Stadtforschung. Diese bündelt in vielen Abbildungen mit kurzem Textkommentar die wichtigsten Ergebnisse aus der Befragung.
Ausführliche Analysen zu einzelnen Themenfeldern der Umfrage waren in den letzten Monaten bereits in mehreren Teilberichten erschienen. Die neue Publikation führt diese in knapper Form anschaulich zusammen. Neben dem schnellen Überblick durch grafische Darstellungen der grundlegenden Ergebnisse finden sich dort auch sämtliche Antworten in tabellarischer Form zum Nachlesen.

In der Umfrage „Leben in Wiesbaden“ wurden 2018 mittlerweile zum dritten Mal seit 2014 in vergleichbarer Form Bürgerinnen und Bürger zu verschiedenen kommunalen Themen sowie zu ihrer Lebens- und Wohnsituation befragt. Das Ziel ist, kurz- und längerfristige Trends in der subjektiv geprägten Lebensqualität zu erfassen und Informationen zu erhalten, die aus anderen Quellen so nicht verfügbar sind, zum Beispiel zur Bekanntheit und Nutzung bestimmter Angebote in der Wiesbadener Bevölkerung, zu Wohnkosten, Wahrnehmung der Verkehrssituation oder digitaler Angebote der Stadt. Mehr als 4100 repräsentativ ausgewählte Wiesbadenerinnen und Wiesbadener im Alter von 18 bis 90 Jahren hatten sich im Herbst 2018 an der Umfrage beteiligt.

Die Publikation „Leben in Wiesbaden 2018 - Die wichtigsten Ergebnisse der Bürgerum-frage im Überblick“ kann unter www.wiesbaden.de/umfrage unter dem Menüpunkt „Bürgerumfrage Leben in Wiesbaden 2018“ kostenfrei heruntergeladen werden. Dort sind auch alle bereits erschienenen ausführlichen Ergebnisberichte zur Bürgerumfrage „Leben in Wiesbaden“ abrufbar: „Wahrnehmung und Bewertung Wiesbadens“, „Fakten und Einstellungen zum Verkehr“, „Digitaler Wandel in Wiesbaden“ sowie „Konzept und Beteiligung“.

Fragen beantworten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes für Statistik und Stadtforschung, Telefon (0611) 315691, E-Mail amt-fuer-statistik-und-stadtforschung@wiesbaden.de.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:
Grafik Ergebnisüberblick "Leben in Wiesbaden 2018"
Grafik Ergebnisüberblick "Leben in Wiesbaden 2018"

Anzeigen