Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Sport, Homepage, Kinder & Jugend, Veranstaltungen, Mattiaqua
Prinzessinnen und Piraten auf der Henkell-Kunsteisbahn
Ob als Hexe, Vampir oder Cowboy verkleidet: Die Kostüme dürfen auffallen und die Frisuren sollten schräg sein. Je kostümierter, desto besser. Am Faschingsdienstag, 25. Februar, wird es wieder den Faschingslauf auf der Eisfläche der Henkell-Kunsteisbahn, Hollerbornstraße 38, geben. Alle kostümierten Besucherinnen und Besucher, ob klein oder groß, erhalten zu allen Laufzeiten an diesem Tag freien Eintritt. An Fastnachtssonntag sowie Rosenmontag bleibt die Eisbahn geschlossen.
+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen