Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Gesundheit, Homepage
Städtische EGW Gesellschaft für ein gesundes Wiesbaden mbH hilft bei der Suche nach ehemaligen Pflegekräften
Noch ist kein Ende der Corona-Krise in Sicht. Pflegekräfte arbeiten am Rande der Erschöpfung. Ein Grund, warum sich die EGW Gesellschaft für ein gesundes Wiesbaden mbH für die Aktion „Pflegesterne“ engagiert.
Die Plattform Pflegesterne.de verbindet ehemalige Pflegekräfte, die aktuell nicht in ihrem Beruf tätig sind, mit Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, deren Bedarf aktuell groß ist. Initiatoren von Pflegesterne.de sind der Verband für Digitalisierung in der Sozialwirtschaft (Vediso e. V.), das soziale Start-up mitunsleben GmbH und die Unternehmens- und Personalberatung contec GmbH.

„Wir freuen uns, dass wir mit der EGW einen starken Partner gefunden haben, der ‚Pflegesterne‘ unterstützt. Denn jetzt ist die Zeit, sich solidarisch zu zeigen, zu handeln und jenen zu helfen, die täglich für die Pflegebedürftigen in diesem Land da sind – den Alten- und Gesundheits- und Krankenpflegenden. Mit Pflegesterne.de können wir digital und unbürokratisch Hilfeanbieter und Hilfesuchende zusammen zu bringen“, so Torsten Anstädt, Geschäftsführer der mitunsleben GmbH.

Ralf Jäger, Geschäftsführer der EGW, fügt hinzu: „Die EGW baut im Auftrag der Landeshauptstadt Wiesbaden gerade ein Gesundheitsportal auf, das den Menschen wie ein Pfadfinder helfen soll, sich in unserem lokalen Gesundheitswesen zurechtzufinden. Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns dafür entschieden die Pflegesterne kurzfristig in unsere schon bestehende Homepage www.ein-gesundes-wiesbaden.de zu integrieren. Ich bin dankbar, dass wir mit der mitunsleben GmbH einen starken Partner gefunden haben, der uns bei unseren Vorhaben kurzfristig und tatkräftig unterstützt.“

Über die mitunsleben GmbH
Die mitunsleben GmbH mit Sitz in Berlin ist das größte ökumenische Start-up Deutschlands, hinter dem etablierte Gesellschafter aus der Pflege- und Sozialwirtschaft stehen. Ziel der mitunsleben GmbH ist es, digitale Lösungen und Plattformen für die Branche zu entwickeln. Im November 2018 gegründet, entwickelte das Unternehmen die Pflegevermittlungsplattform mitpflegeleben.de.

Über die EGW
Bei der EGW Gesellschaft für ein gesundes Wiesbaden mbH steht, wie der Name bereits sagt, das Thema Gesundheit in Wiesbaden im Vordergrund. Sie setzt sich im weitesten Sinn für die Förderung des Gesundheitswesens in Wiesbaden ein. Mit dem Aufbau des Wiesbadener Gesundheitsportals mymedAQ wird sie die digitale Versorgung in Wiesbaden weiter voranbringen.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:
Pflegesterne 2
Pflegesterne 2
Pflegesterne 1
Pflegesterne 1

Anzeigen