Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Gesundheit, Homepage, Kultur
Wiedereröffnung von öffentlichen Einrichtungen des Kulturamtes
Nachdem erste öffentliche Kultureinrichtungen wie die Mauritius-Mediathek, einige Stadtteilbibliotheken, das Stadtarchiv und die Artothek seit dieser Woche wieder der Öffentlichkeit, wenn auch eingeschränkt, zugänglich sind, werden in der nächsten Woche weitere Kultureinrichtungen wiedereröffnet.
Die Kunsthalle des Kunsthauses (Schulberg 10) und das „sam - Stadtmuseum am Markt“ werden ab Dienstag, 12. Mai, wieder ihre Türen für Besucherinnen und Besucher öffnen. In der Kunsthalle wird die Ausstellung „Glück“, die von Jugendlichen kuratiert wurde, noch bis Sonntag, 5. Juli, zu sehen sein. Öffnungszeiten sind Dienstag bis Sonntag von 11 bis 17 Uhr; am Donnerstag schließt die Ausstellung erst um 19 Uhr. Das Stadtmuseum am Markt hat seine Öffnungszeiten vorläufig wie folgt geändert: Dienstag bis Freitag von 14 bis 20 Uhr und Samstag bis Sonntag von 11 bis 17 Uhr.

Auch in diesen Einrichtungen besteht für die Besucherinnen und Besucher die Verpflichtung zum Tragen einer Schutzmaske. Führungen und Sonderveranstaltungen sind in beiden Einrichtungen momentan noch nicht wieder möglich. Die jeweiligen Hygiene- und Schutzregeln sind ausgehängt.

Die Caligari-Filmbühne und das Literaturhaus Villa Clementine bleiben bis auf Weiteres, mindestens aber bis zum 31. Mai, geschlossen.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen