Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Touristik, Homepage
Weinprobierstände am Kurhaus und RMCC - Weinwoche to go
„Dein Lieblingswein für Daheim“ – unter diesem Motto können sich die Wiesbadenerinnen und Wiesbadener am kommenden Wochenende auf dem Schlossplatz mit den edlen Gewächsen aus dem Rheingau und von Wiesbadener Winzern versorgen.
Auf dem gesamten Platz bieten die Winzer ihre Produkte zum Mitnehmen an. Ob einzeln oder in größerer Stückzahl, die Winzer freuen sich, wenn die Wiesbadener den Genuss in Flaschen mit nach Hause nehmen. Eine Ladezone für den eigenen Pkw mit Transportservice von den Verkaufsständen dorthin, ist auch für größere Mengen eingerichtet. Auf Grund der Corona-Auflagen können zum einen keine Weinfeste stattfinden, zum anderen sind auch die anderen Absatzmöglichkeiten der Weinbaubetriebe durch die Corona-Einschränkungen stark eingeschränkt. Der Flaschenverkauf am Wochenende soll zumindest einen kleinen Ausgleich schaffen. Auf dem Verkaufsgelände besteht Maskenpflicht und die Abstandsregeln sind einzuhalten. Der Weinverkauf hat geöffnet Freitag, 7. August, bis Sonntag, 9. August, von 10 bis 18 Uhr.

Zusätzlich dürfen sich die Wiesbadenerinnen und Wiesbadener auf Weingenuss – live in der Landeshauptstadt freuen. Vier Weinprobierstände erwarten die Weingenießer vor den Kurhaus Kolonnaden und vor dem RMCC und bieten edle Tropfen aus dem Rheingau an. Die Weingüter Flick und Weilbächer, das Weingut Karl-Werner Faust, das Weingut Eser und das Weingut Keßler freuen sich auf die Besucherinnen und Besucher.

„Die Corona-Auflagen lassen die von uns so geliebte Geselligkeit aktuell nicht wie gewohnt zu. Wein und Geselligkeit gehören zusammen und Wein und Wiesbaden gehören zusammen. Ich freue mich daher, dass die Wiesbadenerinnen und Wiesbadener am kommenden Wochenende ein besonderes Angebot erwartet, das zumindest im Rahmen der aktuell gegebenen Möglichkeiten Geselligkeit mit Maß möglich macht“, betont Bürgermeister Dr. Oliver Franz

In Zusammenarbeit mit den Genehmigungsbehörden wurde das Veranstaltungskonzept für die Weinprobierstände in der Innenstadt im Vergleich zu letztem Wochenende modifiziert. An beiden Standorten erwartet die Besucher zusätzlich zu den Top-Weinen der Winzer nun auch ein kleines Speisenangebot. Außerdem begrüßen insgesamt sechs Künstler die Besucher musikalisch. Auf dem Bowling Green freuen sich am Freitag „Joy“, am Samstag „Jay Schreiber“ und am Sonntag „Stilbruch“ auf die Gäste. Vor dem RMCC spielt am Freitag „Marcus Wolf“, am Samstag „Colin Frost & Paul Mare“ sowie am Sonntag „Cat und Harry“.

Die beiden Plätze bieten jeweils Raum für maximal 250 Personen. Trotz der Corona-Auflagen bieten die beiden Standorte vor den Kurhaus Kolonnaden und vor dem RheinMain CongressCenter eine besondere Atmosphäre. Das historische Areal am Bowling Green zum einen und die moderne Architektur des RMCC zum anderen, lassen die Besucherinnen und Besucher vor Ort in eine besondere Stimmung eintauchen. Die Weinprobierstände haben geöffnet von Freitag, 7. August, bis Sonntag, 9. August, von 16 bis 24 Uhr.

Das Hygienekonzept, als Voraussetzung für die Präsentation der Weinprobierstände, hat sich bereits am letzten Wochenende bewährt. Es konnten alle Maßnahmen vorbildlich umgesetzt werden und damit die Genehmigung für die Veranstaltungsflächen im Innenstadtbereich abgesichert werden. Auch am zweiten Wochenende sind die bekannten Auflagen einzuhalten.

„Ich bin dankbar für das gemeinsame Engagement von Winzern, Genehmigungsbehörden und WICM, für die Wiesbadenerinnen und Wiesbadener einen kleinen Ausgleich für die ausgefallene Rheingauer Weinwoche auf die Beine zu stellen. Die Zurückhaltung der Besucher am ersten Wochenende bei den Weinprobierständen haben alle sehr bedauert, nun hoffen wir, dass der Zuspruch am nächsten Wochenende größer ist. Zu danken ist den Besucherinnen und Besuchern des ersten Wochenendes, die sich vorbildlich an die Corona-Auflagen gehalten haben. Für die Weinwoche to Go bitten wir um rege Einkäufe und damit um die Unterstützung der Winzerinnen und Winzer “ erläutert Oliver Heiliger, Geschäftsführer der Wiesbaden Congress & Marketing GmbH.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen