Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Veranstaltungen, Kultur
Kuratorenführung im Stadtmuseum zur Sammlung Nassauischer Altertümer
Am Donnerstag, 17. September, bietet das Stadtmuseum am Markt um 18 Uhr eine Führung mit dem Kuratoren Daniel Burger‐Völlmecke durch die neue Schatz‐Insel zur Sammlung Nassauischer Altertümer an.
Der Archäologe Burger‐Völlmecke berichtet zu den Hintergründen des Ausstellungsthemas und erläutert die Auswahl der ausgestellten Objekte. Dabei steht die Faszination Archäologie im Mittelpunkt der Führung. Wie kam es zur Gründung der Sammlung Nassauischer Altertümer? Wo waren die Archäologen im 19. Jahrhundert im Gebiet zwischen Rhein, Main und Lahn tätig und was bedeutete es eigentlich, im 19. und frühen 20. Jahrhundert Archäologie zu betreiben? Vor diesem Hintergrund lassen sich zwei unterschiedliche Aspekte der ausgestellten Objekte betrachten: ihre Funktion im antiken Alltag sowie ihre Auffindungsgeschichte und Bedeutung im Zusammenhang der frühen archäologischen Wissenschaft.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher wird dringend um Anmeldung gebeten unter info@stiftungstadtmuseum‐wiesbaden.de oder (0611) 44750060 bis zu Donnerstag, 17. September, um 12 Uhr. Die Kosten pro Person betragen vier Euro.

Weitere Informationen gibt es unter www.wiesbaden.de/sam https://www.wiesbaden.de/microsite/sam/ausstellungen/content/sammlung‐nassauischeraltertuemer.php.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen