Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Umwelt & Naturschutz
Gemeinsame Baumpflanzaktion in der Innenstadt
Die Gesellschaft Volunta, eine hessische Tochter des Deutschen Roten Kreuzes, hat am Mittwoch, 4. November, gemeinsam mit der Wiesbaden Stiftung und dem städtischen Grünflächenamt in der Straße „An den Quellen“ eine Zierkirsche gepflanzt. Mit dieser Baumspende möchte sich Volunta für den Einsatz von 4.000 jungen Menschen in Freiwilligendiensten in Hessen bedanken.
Bei der Pflanzaktion waren Peter Battenberg, Geschäftsführer von Volunta, Merete Arp, stellvertretend für alle Freiwilligen, sowie Alrun Schößler von der Wiesbaden Stiftung und Gabriele Wolter, Leiterin des Grünflächenamtes, anwesend.

„Die Idee, gemeinsam mit der Wiesbaden Stiftung und dem Grünflächenamt, einen Stadtbaum für unsere Freiwilligen zu pflanzen, hat uns gleich überzeugt“, so Battenberg. „Wir wollen für unsere Freiwilligen nicht nur schöne Orte der Erinnerung an den Freiwilligendienst schaffen, sondern auch dieses wertvolle Engagement in der Öffentlichkeit sichtbarer und bekannter machen.“

Dass ein Baumgeschenk eine gute Sache für junge Menschen ist, davon sind auch Alrun Schößler von der Wiesbaden Stiftung und Gabriele Wolter vom Grünflächenamt überzeugt.
"Wir finden die Symbolik wunderbar - junge Menschen, die sich entwickeln, und ein Baum, der wächst", so Alrun Schößler. Sie freut sich, dass die Aktion Stadtbaum, die die Wiesbaden Stiftung derzeit gemeinsam mit dem Grünflächenamt durchführt, so große Resonanz erfährt und sich schon viele Baumspender gefunden haben.

Zum gepflanzten Baum, einer Zierkirsche der Sorte Prunus sargentii ‚Rancho‘, erklärt Amtsleiterin Wolter: „Er fällt durch sein schönes, verkehrt eiförmiges Laub und die rund vier Zentimeter großen rosafarbenen Blüten auf. Aufgrund seiner Eigenschaften ist er für die Extremstandorte an den Straßen, mitten in der Wiesbadener Innenstadt, gut geeignet.“

Mehr Informationen zum Projekt „Stadtbaum“ der Wiesbaden Stiftung und des städtischen Grünflächenamts sind unter https://www.wiesbadenstiftung.de/projekte/stadtbaum zu finden.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:
Pflanzaktion in der Innenstadt
Pflanzaktion in der Innenstadt

Anzeigen