Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Veranstaltungen, Wirtschaft
Schulung der Wiesbadener Einzelhändler für mehr „Sichtbarkeit im Netz“
Im Rahmen einer Kooperation bietet der Handelsverband Hessen in Zusammenarbeit mit dem Referat für Wirtschaft und Beschäftigung im Dezernat des Bürgermeisters am Dienstag, 25. Mai, von 19 bis 21 Uhr für alle Wiesbadener Einzelhändler eine kostenlose Online-Schulung zum Thema „Sichtbarkeit im Netz“ an.
Die Teilnahme an der Schulung ist kostenlos. Anmelden können sich interessierte Wiesbadener Einzelhändler unter www.handel.digital/veranstaltungen/schulung-bensheim-wiesbaden. Wenige Tage vor der Veranstaltung erhalten die Teilnehmenden die Zugangsdaten per E-Mail.

Gerade durch die Pandemie sind die Anforderungen zum Thema Digitalisierung für den Handel noch weiter gestiegen. So werden beispielsweise Kundenkommunikation, Kundengewinnung und Produktwerbung zunehmend digitaler. In der Schulung geht es daher um diese Themen: Warum sollte ein Händler im Internet sichtbar sein? Wie funktioniert die Kommunikation mit den Kunden? Welche Strategien gibt es für kleinste und kleine Unternehmen? Mit den neu erworbenen Kenntnissen können die verschiedenen Online-Kanäle aktiver genutzt werden.

„Die ‚Sichtbarkeit im Netz‘ spielt gerade vor dem Hintergrund der Zusammenarbeit der Wirtschaftsförderung im Rahmen der Kampagne „Restart-City“ mit dem ‚heimatschatz.wiesbaden‘ eine wichtige Rolle“, so Bürgermeister und Wirtschaftsdezernent Dr. Oliver Franz. „Die Stadt unterstützt die Wiesbadener Einzelhändler dabei, digitaler zu agieren und auf der Wiesbaden-Plattform von ‚heimatschatz‘ sichtbar zu werden. Diese Schulung kann auf dem Weg hin zu stärkerer Digitalisierung eine wichtige Informationsquelle sein.“

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen