Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Gesundheit, Homepage
Verlängerte Öffnungszeiten der Schnelltestzentren
Seit Mittwoch, 2. Juni, fällt die Landeshauptstadt Wiesbaden nicht mehr unter die Bundesnotbremse und setzt damit die erste Stufe des Zwei-Stufen-Plans der hessischen Landesregierung um. Um möglichst vielen Bürgerinnen und Bürgern einen tagesaktuellen Schnelltest zu ermöglichen, um beispielsweise Angebote der Außengastronomie wahrnehmen zu können, passen einige Schnelltestzentren ihre Öffnungszeiten an.
Die Teststelle des ASB in der Bierstadter Straße hat am Freitag, 4. Juni, von 7.30 bis 19 Uhr und am Samstag, 5. Juni, von 9 bis 19 Uhr geöffnet.

Die Teststelle der Johanniter in der Biebricher Straße hat ab sofort von Montag bis Samstag von 7 bis 19 Uhr sowie sonn- und feiertags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Teststelle in der Freiherr-vom-Stein-Schule ist täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

Zusätzlich zu diesen Erweiterungen eröffnet am Freitag, 4. Juni, ein weiteres Testcenter des DRK vor dem 1. Polizeirevier am Platz der deutschen Einheit. Hier können sich Bürgerinnen und Bürger täglich von 11 bis 19 Uhr testen lassen.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen