Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Verkehr
DIGI-V: Umrüstung weiterer Ampeln im Stadtgebiet
In der nächsten Woche werden ab Montag, 14. Juni, weitere Ampeln im Stadtgebiet auf die Digitale Verkehrssteuerung DIGI-V umgerüstet. Dabei kann es zu kurzfristigen Behinderungen kommen.
Die Umstellungen beginnen am Dienstag, 15. Juni, mit der Kreuzung Bierstadter Straße/Moltkering in der Zeit von 8 bis 12 Uhr. Am Mittwoch, 16. Juni, folgen die Ampeln entlang der Rheinstraße: vormittags ab 8 Uhr an der Kreuzung Rheinstraße/Wilhelmstraße und mittags ab 12 Uhr an der Kreuzung Rheinstraße/Oranienstraße.

Die Baumaßnahmen sind Teil des hessischen Luftreinhalteplans für Wiesbaden, mit dem vor Gericht ein Dieselfahrverbot abgewendet werden konnte. Ziel von DIGI-V ist eine optimierte Verkehrssteuerung, die flexibel nach Verkehrsaufkommen und Umweltdaten arbeitet.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen