Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Stadtpolitik, Homepage, Kultur
Statement des Kulturbeirats zu den kommunalen Haushaltsplanberatungen 2022/2023
In einer am Mittwoch, 29. September, an die Rathausfraktionen gerichteten Stellungnahme erheben vor allem die im Kulturbeirat vertretenen Kulturschaffenden stellvertretend ihre Stimme für die Wiesbadener Kulturszene.
Kulturbeiratsvorsitzender Ernst Szebedits wünscht sich „ein deutliches Zeichen von Wertschätzung und Verpflichtung der Stadt Wiesbaden gegenüber ihrer von Corona so stark betroffenen Kulturszene. Wichtig ist auch die Sicherung eines guten kulturellen Angebots für alle Wiesbadenerinnen und Wiesbadener. Kultur ist kein ‚nice to have‘“.

Zentrale Themen sind die Ermöglichung eines Wiedereinstieges der Kulturszene in den Normalbetrieb während und nach der Corona-Pandemie und der von der Stadtverordnetenversammlung zu fassende Beschluss zu den aktuellen Förderbedarfen der freien Kulturszene. Das gesamte Statement ist einzusehen unter: www.kulturbeirat-wiesbaden.de.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen