Sprungmarken
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Kinder & Jugend
Kita Wallufer Platz erhält Qualitätssiegel „Hessischer Bewegungskindergarten“
Die Kindertagesstätte Wallufer Platz hat als 13. städtische Kita seit 2009 das Qualitätssiegel „Hessischer Bewegungskindergarten“ seitens der Sportjugend Hessen erhalten.
„Hut ab vor der Kita Wallufer Platz.“ Mit diesen Worten beglückwünschte Sozialdezernent Christoph Manjura die Kinder, das pädagogisches Team und die Eltern der innerstädtischen Kita. Es verdiene besondere Anerkennung, dass der Erhalt des Qualitätssiegels in der für Kitas besonders herausfordernden Corona-Zeit gelungen sei, so Manjura. „Bewegung ist für eine gesunde Entwicklung unserer Kinder von ganz entscheidender Bedeutung. Und nach 19 Monaten Pandemie wissen wir: Bewegung ist wichtiger denn je.“

Das Qualitätssiegel „Hessischer Bewegungskindergarten“ ist Garant für eine umfassende Gesundheitsförderung durch Bewegung, Entspannung und gesundheitsfördernde Ernährung in Kindertagesstätten. Innerhalb der Kita Wallufer Platz qualifizierten sich die pädagogischen Fachkräfte Frau Schepp und Frau Rembser als Spezialistinnen für „Mehr Bewegung in der Kita“ bei der Sportjugend Hessen. Mitgetragen, kreativ gestaltet und umgesetzt wurden die Inhalte einer qualifizierten Bewegungsförderdung der Kinder von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kita. Auf dieser Weise schuf die Kita eine vorbereitete Umgebung und bot zahlreiche Aktivitäten zur Bewegungsförderung. Diese unterstützten die Freude der Kinder an Bewegung und ermöglichten ihnen das Lernen mit sowie durch Bewegung in dieser besonderen Zeit; ein großer Beitrag im Zuge der Gesundheitsförderung der Kinder.

„Dabei braucht jede Kindertagesstätte auch das Interesse und Engagement der Eltern“, ist Manjura überzeugt. „Daran mangelt es in der Kita Wallufer Platz bei weitem nicht: Mein Dank richtet sich deshalb an dieser Stelle an alle Eltern sowie an den Wassersportverein Schierstein 1921 und seine Vereinsmitglieder, die den Kita-Kindern immer wieder auf ihrem Vereinsgelände und in der Kita bewegte Angebote ermöglichten.“

Manjura dankte abschließend der Kira-Leiterin Frau Schnorr sowie dem gesamtem Team für die herausragende Leistung, für die Zeit und Energie, die sie in den Erwerb des Qualitätssiegels investiert haben. Manjura sprach Anerkennung für das hochwertige Angebot aus, welches das Team für die Kinder in dieser besonderen Zeit, aufgebaut hat.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:
Von links nach rechts: Christina Reuter, Fachreferentin für Bewegung, Amt für Soziale Arbeit; Daniela Schnorr, Kita-Leiterin; Annette Krawietz, Sportjugend Hessen

Anzeigen