Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Verkehr
Vollsperrung des Kreuzungsbereichs Am Sportfeld und Oberbergstraße in Medenbach
Am Freitag, 8. Oktober, ab etwa 11 Uhr, erfolgt eine ganztägige Vollsperrung des Kreuzungsbereichs Am Sportfeld und Oberbergstraße. Hiervon betroffen sind die Linien 21, N10 sowie die Schulbusse und Einsatzwagen von ESWE Verkehr.
Bedingt durch die Sperrung können die nördlichen Haltestellen „Am Sportfeld”, „Rossertstraße” und „Am Wald” an diesem Tag nicht angefahren werden. Alternativ bietet ESWE Verkehr ab 11 Uhr einen Pendelverkehr an. Dieser fährt die Haltestellen mit einem Sprinter an. Die Abfahrtszeiten sind an den betroffenen Haltestellen ausgehängt. Im Zeitraum des Pendelverkehrs werden die Haltestellen „Am Sportfeld” stadtauswärts in die Kirschenbergstraße, Höhe Hausnummer 28, verlegt; stadteinwärts in die Waldblickstraße, Höhe Hausnummer 7.

Anschlussfahrten in Richtung Innenstadt sowie den ankommenden Bussen aus der Innenstadt, sind an der Ersatzhaltestelle „Kirschenbergstraße” in der Straße Am Medenbach, Höhe Hausnummer 4, vorgesehen.

Die Haltestelle „Rossertstraße” wird stadteinwärts in die Straße Im Brückfeld, Höhe Hausnummer 5 verlegt, stadtauswärts ist keine Verlegung erforderlich. Die Verlegung der Endhaltestelle „Am Wald” in der Straße Am Kohlhaag bleibt unverändert bestehen.

Weitere Informationen gibt es an Fahrplankästen an den Haltestellen sowie unter (0611) 450 22450.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen