Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Verkehr
Vollsperrung der Oberpfortstraße in Nordenstadt
Aufgrund von Bauarbeiten in der Oberpfortstraße kann ab Montag, 11. Oktober, ab 7 Uhr, die Endhaltestelle „Westring“ nicht angefahren werden. Die Bauphase ist bis einschließlich Sonntag, 24. Oktober, geplant.
Die Fahrten der Linie 15 mit dem Ziel Endhaltestelle „Westring” enden bereits am „Wallauer Weg”. Dies betrifft auch die Schulbusse und Einsatzwagen von ESWE Verkehr. Für die Fahrgäste wird ein Pendelverkehr in einem ca. 30-Minuten-Takt von der Haltestelle „Habichtweg”, über die Haltestelle „Erfurter Straße”, zur Endhaltestelle „Westring”, eingerichtet. Zurück fährt die Linie 15 von der Haltestelle „Westring”, über die Haltestelle „Junkernstraße”, zur Haltestelle „Habichtweg”. Die Fahrpläne werden an den entsprechenden Haltestellen ausgehängt.

Die Nightliner N2 fahren nach der Haltestelle „Wallauer Weg” direkt Richtung Delkenheim. Die Schleifenfahrt über „Nordenstadt Westring” entfällt in diesem Zeitraum.

Von dieser Maßnahme betroffen ist auch die Linie 37. Eine entsprechende Umleitung zur Endhaltestelle „Otto-von-Guericke-Ring”, wird über die Straße „Zum Golzenberg”, „Oberfeld“ und „Konrad-Zuse-Straße“, eingerichtet.

Die Haltestellen „Friedhofstraße”, „Wallauer Weg” und „Stolberger Straße” können während der Bauphase von der Linie 37 nicht angefahren werden.

Weitere Informationen gibt es an Fahrplankästen an den Haltestellen sowie unter der Rufnummer (0611) 45022450.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen