Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Caligari FilmBühne

Rückblende - Film ab: A rainy day in New York

Woody Allens neuer Film "A rainy day in New York" ist am Dienstag, 11. Februar, um 15.30 Uhr mit Timothée Chalamet in der Hauptrolle zu sehen. Eine weitere Vorführung folgt am 18. Februar um 20 Uhr im Original mit Untertiteln.

Mit seiner College-Liebe Ashleigh plant Gatsby ein romantisches Wochenende in New York. Ashleigh soll für die College-Zeitung den berühmten Regisseur Roland Pollard interviewen, in der verbleibenden Zeit möchte Gatsby ihr seine Stadt zeigen – und das ist vor allem das alte New York.

Doch Ashleigh wird von Roland Pollard nach dem Interview zu einem Screening
seines neuesten Films eingeladen. Auf sich allein gestellt lässt Gatsby sich im Regen durch die Straßen New Yorks treiben. Und trifft dabei auf Chan, die schlagfertige jüngere Schwester seiner Ex-Freundin ...

"A rainy day in New York" ist eine Liebeserklärung an das alte New York, ein so nostalgisches wie romantisches Porträt der Stadt der Städte. Und der beste Woody-Allen-Film seit Jahrzehnten: Endlich ist er wieder auf
der Höhe seiner Kunst!

USA 2019, 93 Minuten, FSK ab null

Tickets

Bequem können Sie online in der Programmübersicht die gewünschte Veranstaltung auswählen und im Saalplan des Vorstellungstermins Ihre Sitzplätze belegen. Tickets gibt es auch in der Tourist-Information am Marktplatz oder an der Kinokasse im Caligari, die täglich von 17 bis 20.30 Uhr geöffnet ist.