Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Caligari FilmBühne

Programmübersicht und Tickets

Rückblende – Film ab! : A Rainy Day in New York

USA 2019, 93 Min., DF, FSK: ab 0
Regie: Woody Allen
Buch: Woody Allen
Kamera:Vittorio Storaro
Mit Timothée Chalamet, Elle Fanning, Selena Gomez, Diego Luna, Jude Law, Liev Schreiber, Cherry Jones

Mit seiner College-Liebe Ashleigh plant Gatsby ein romantisches Wochenende in New York. Ashleigh soll für die College-Zeitung den berühmten Regisseur Roland Pollard interviewen, in der verbleibenden Zeit möchte Gatsby ihr seine Stadt zeigen – und das ist vor allem das alte New York mit Klassikern wie der „Bemelmans Bar“ und einer Kutschfahrt durch den Central Park. Doch Ashleigh wird von Roland Pollard nach dem Interview zu einem Screening seines neuesten Films eingeladen. Auf sich allein gestellt lässt Gatsby sich im Regen durch die Straßen New Yorks treiben. Und trifft dabei auf Chan, die schlagfertige jüngere Schwester seiner Ex-Freundin ...

A RAINY DAY IN NEW YORK ist eine Liebeserklärung an das alte New York, ein so nostalgisches wie romantisches Porträt der Stadt der Städte. Und der beste Woody-Allen-Film seit Jahrzehnten: Endlich ist er wieder auf der Höhe seiner Kunst!

'Mit A RAINY DAY IN NEW YORK ist Woody Allen ein Meisterstück gelungen. In keiner der in den letzten Jahren entstandenen Arbeiten ist der Regisseur so bei sich wie hier!' NZZ

'Schön altmodisch. Über das flirrende Gefühl der Jugend. Den Regen. Über Erwartungen, Zweifel, Glück. Kino kann herzzerreißend sein!' 3sat/BR Kino Kino

'Mit A RAINY DAY IN NEW YORK – einer bitter-süßen Liebeserklärung an seine Lieblingsstadt – ist Woody Allen endlich wieder zurück. Und ganz auf der Höhe seiner Kunst!' Abendzeitung

DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum  und Seniorenbeirat in der Landeshauptstadt Wiesbaden


Preisinformationen in €

ParkettNormal Web5,00
RangNormal Web5,00

Veranstaltungsort

Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden
Haltestellen
Dern'sches Gelände

Veranstalter

DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum