Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Feuerwehr Wiesbaden

Weitere Einsatzmeldungen

Damit Sie sich einen Einblick in die verschiedenen Einsatzszenarien verschaffen können, haben wir hier einige ausgewählte Einsätze für Sie dokumentiert.
Feuerwehr Wiesbaden
Einsatzbericht BF-WI
LKW Unfall auf der A66
Eine schwer verletzte Person nachdem ein Lieferwagen am Stauende vor der Salzbachtalbrücke auf einen Sattelzug aufgefahren ist.
Am späten Vormittag kam es auf der A66 in Fahrtrichtung Rüdesheim zu einem schweren Unfall. Bedingt durch das hohe Verkehrsaufkommen und die Verengung der Fahrspuren auf der Salzbachtalbrücke kam der Verkehr zum Stillstand. Aus ungeklärter Ursache fuhr am Stauende ein Lieferwagen auf einen mit Holz beladenen Sattelzug auf. Der Fahrer des Lieferwagens wurde bei dem Unfall schwer verletzt, konnte sich aber noch selbst aus dem Fahrzeug befreien. Da er zum Hergang des Unfalls keine gesicherten Angaben machen konnte, mussten die Rettungskräfte von einer weiteren Person im Fahrzeug ausgehen und teilten mit Rettungsgeräten die ineinander verkeilten Fahrzeuge. Zum Glück befand sich keine weitere Person in dem Fahrzeug. Bis zum Ende der Aufräumarbeiten wurde die Autobahn durch die Autobahnmeisterei voll gesperrt und der Verkehr über die B 455 und die A 671 abgeleitet.

Herausgeber:
Feuerwehr Wiesbaden
Berufsfeuerwehr
Postfach: 39 20
65029 Wiesbaden
Tel.:
Fax.:
0611 / 499-190
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus: