Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Feuerwehr Wiesbaden

Weitere Einsatzmeldungen

Damit Sie sich einen Einblick in die verschiedenen Einsatzszenarien verschaffen können, haben wir hier einige ausgewählte Einsätze für Sie dokumentiert.
Feuerwehr Wiesbaden
Einsatzbericht BF-WI
Verkehrsunfall auf der BAB 3
11 betroffene Personen und sechs beschädigte Fahrzeuge sind die Bilanz eines Unfalls auf der BAB 3
Vier Personen mussten mit leichten und mittelschweren Verletzungen nach einem Unfall auf der Bundesautobahn 3 zwischen der Raststätte Medenbach und dem Wiesbadener Kreuz in Krankenhäuser gebracht werden. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es in Fahrtrichtung Frankfurt zu einer Karambolage zwischen insgesamt sechs PKW und einem Anhänger. Zur Versorgung der Verletzten kamen zwei Notärzte und drei Rettungswagen sowie die Einsatzleitung Rettungsdienst zum Einsatz. Unterstützt wurden diese von der Berufsfeuerwehr Wiesbaden.
Die BAB wurde von der Polizei in Richtung Frankfurt voll gesperrt. Zur Unfallaufnahme kam auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz.

Die vom Land Hessen initiierte Rettungsgassenkampagne zeigte vor der Unfallstelle ihre Wirkung. Eine vorbildliche Rettungsgasse ermöglichte den Einsatzkräften eine zügige und reibungslose Fahrt zur Einsatzstelle.
Herausgeber:
Feuerwehr Wiesbaden
Berufsfeuerwehr
Postfach: 39 20
65029 Wiesbaden
Tel.:
Fax.:
0611 / 499-190
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus: