Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Feuerwehr Wiesbaden

Weitere Einsatzmeldungen

Damit Sie sich einen Einblick in die verschiedenen Einsatzszenarien verschaffen können, haben wir hier einige ausgewählte Einsätze für Sie dokumentiert.
Feuerwehr Wiesbaden
Einsatzbericht BF-WI
Austritt von Löschgas im Sozialministerium
Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes einer Löschanlage im Sozialministerium, kam es zu einem Austritt einer größeren Menge sauerstoffverdrängenden Löschgases.
Die Feuerwehr Wiesbaden ist aktuell mit einem Großaufgebot an Kräften im Bereich Wiesbaden Sonnenberg im Einsatz.

Bei Wartungsarbeiten ist es vermutlich zu einem technischen Defekt gekommen, was einen Austritt von Löschgas im Kellerbereich des Gebäudes verursachte.

Als es zu dem Zwischenfall kam wahren rund 250 Personen im Gebäude, die bereits bei Eintreffen der Feuerwehr das Gebäude verlassen hatten. Die Feuerwehr kontrollierte das Gebäude auf verbleibende Personen und führt aktuell Messungen durch. Im Kellerbereich hat sich das sauerstoffverdrängende Gas ausgebreitet, die Feuerwehr leitet nun Maßnahmen ein, das Gebäude zu belüften.

25 leicht verletzte Personen werden aktuell durch den Rettungsdienst betreut, eine Person wurde ins Krankenhaus verbracht.

Die Sonnenberger Straße ist derzeit voll gesperrt, die Feuerwehr bittet um weiteräumige Umfahrung.
Herausgeber:
Feuerwehr Wiesbaden
Berufsfeuerwehr
Postfach: 39 20
65029 Wiesbaden
Tel.:
Fax.:
0611 / 499-190
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:
Einsatzstelle Kureck
Einsatzstelle Kureck