Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Feuerwehr Wiesbaden

Weitere Einsatzmeldungen

Damit Sie sich einen Einblick in die verschiedenen Einsatzszenarien verschaffen können, haben wir hier einige ausgewählte Einsätze für Sie dokumentiert.
Feuerwehr Wiesbaden
Einsatzbericht BF-WI
Drei Verletzte nach Verkehrsunfall
Am frühen Morgen ereignete sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall bei dem es zu Verletzungen von drei Personen kam
Am Morgen des 11.10. kam es zu einem folgenschweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3028 zwischen den Wiesbadener Ortsteilen Delkenheim und Nordenstadt.
Ein, mit Schüttgut beladener, LKW der in Fahrtrichtung Nordenstadt fuhr kollidierte, aus ungeklärter Ursache, mit einem PKW in dem sich drei Personen befanden.
Alle drei Insassen des PKW erlitten durch den Aufprall Verletzungen. Zwei Verletzte waren so schwer verletzt, das sie von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden mussten, der dritte Insasse konnte sich aus dem Fahrzeug leichtverletzt eigenständig befreien.Der Fahrer des LKW blieb unverletzt.
Die Verletzten wurden zur weiteren Behandlung vom Rettungsdienst in Wiesbadener Kliniken verbracht.
Die L 3028 musste für die Dauer der Rettungsmaßnahmen voll gesperrt werden
Herausgeber:
Feuerwehr Wiesbaden
Berufsfeuerwehr
Postfach: 39 20
65029 Wiesbaden
Tel.:
Fax.:
0611 / 499-190
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:
Verkehrsunfall L3028
Verkehrsunfall L3028