Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Feuerwehr Wiesbaden

Weitere Einsatzmeldungen

Damit Sie sich einen Einblick in die verschiedenen Einsatzszenarien verschaffen können, haben wir hier einige ausgewählte Einsätze für Sie dokumentiert.
Feuerwehr Wiesbaden
Einsatzbericht BF-WI
Verkehrsunfall – Feuerwehr befreit Fahrerin schwerverletzt aus zerstörtem PKW
Gegen 19:00 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße 652 zwischen Erbenheim und Bierstadt ein Verkehrsunfall mit 2 beteiligten Fahrzeugen. Über den Notruf werden drei Verletzte, davon eine im PKW eingeklemmte Person, gemeldet.
Aufgrund der Unfallmeldung werden von der Zentralen Leitstelle Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr von den Feuerwachen 2 und 3 sowie die Freiwilligen Feuerwehren Erbenheim und Bierstadt zur Einsatzstelle alarmiert. Vom Rettungsdienst kommen zwei Notärzte, drei Rettungswagen und die Einsatzleitung Rettungsdienst. Es sind ein Pkw und ein Kleintransporter mit Pritsche so kollidiert, dass der Motorraum des PKW komplett deformiert wurde. Der PKW wurde bei dem Aufprall von der Fahrbahn geschoben. Die Insassen des Kleintransporters sind nicht eingeklemmt. Zur Rettung der eingeklemmten Fahrerin musste von dem PKW das Dach entfernt werden, um die Verletzte schonend aus dem Fahrzeugwrack zu befreien. Während der technischen Rettung wurde die Fahrerin von Notarzt und Rettungsdienstpersonal stabilisiert und versorgt. Insgesamt drei Verletzte waren vom Rettungsdienst zu versorgen und in Krankenhäuser zu transportieren. Die Freiwilligen Feuerwehren sicherten die Einsatzstelle ab, unterstützten die Berufsfeuerwehr bei den Rettungsarbeiten, den Rettungsdienst bei der Versorgung der Verletzten und streuten auslaufende Betriebsstoffe ab. Die Unfallursache wird jetzt von der Polizei ermittelt. Die Straße ist aktuell noch wegen der Unfallaufnahme gesperrt.
Herausgeber:
Feuerwehr Wiesbaden
Berufsfeuerwehr
Postfach: 39 20
65029 Wiesbaden
Tel.:
Fax.:
0611 / 499-190
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus: