Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Feuerwehr Wiesbaden

Weitere Einsatzmeldungen

Damit Sie sich einen Einblick in die verschiedenen Einsatzszenarien verschaffen können, haben wir hier einige ausgewählte Einsätze für Sie dokumentiert.
Feuerwehr Wiesbaden
Einsatzbericht BF-WI
Gewässerverunreinigung auf dem Rhein bei Wiesbaden
Die Kräfte der Feuerwehr Wiesbaden sind seit heute Morgen mit der Aufnahme eines Ölfilms entlang des Wiesbadener Rheinufers beschäftigt.
Der Ölfilm wurde im Bereich Amöneburg entdeckt und die weitere Erkundung ergab, dass sich die Verunreinigung mittlerweile bis über die Stadtgrenze hinaus in den Bereich Walluf entlang zog. Der Ölfilm wird mir Ölschlängeln von der Wasseroberfläche aufgenommen. Hierzu ist die Feuerwehr Wiesbaden mit zwei Mehrzweckbooten sowie die Feuerwehr Walluf mit einem Mehrzweckboot auf dem Rhein im Einsatz. Landseitig werden die Kräfte durch mehrere Einheiten der Feuerwehr unterstützt. Zur Erkundung des Schadenausmaßes wurde auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Die Feuerwehr Wiesbaden ist aktuell mit ca. 15 Einsatzkräften vor Ort und wird die eingesetzten Kräfte noch die nächsten Stunden beschäftigen.
Die Ermittlungen zur Schadenursache hat die Wasserschutzpolizei übernommen.
Herausgeber:
Feuerwehr Wiesbaden
Berufsfeuerwehr
Postfach: 39 20
65029 Wiesbaden
Tel.:
Fax.:
0611 / 499-190
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus: