Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Feuerwehr Wiesbaden

Weitere Einsatzmeldungen

Damit Sie sich einen Einblick in die verschiedenen Einsatzszenarien verschaffen können, haben wir hier einige ausgewählte Einsätze für Sie dokumentiert.
Feuerwehr Wiesbaden
Einsatzbericht BF-WI
Feuerwehr Wiesbaden entsendet weitere Kräfte zur Unwetterlage nach Nordrhein-Westfalen
Am Nachmittag werden weitere Kräfte der Feuerwehr Wiesbaden in die aktuell von Hochwasser schwer betroffene Gebiete entsendet. Die Kräfte gehören zu einem Kontingent des Landes Hessen, dass im Land Nordrhein-Westfalen im Regierungsbezirk Köln zum Einsatz kommen soll.
Das Kontingent besteht aus Einsatzkräften zahlreicher hessischer Landkreise. Aus Wiesbaden ist neben Führungskräften von Berufsfeuerwehr und Einsatzleitung Rettungsdienst ein Löschzug der Freiwilligen Feuerwehren mit Einsatzkräften aus Frauenstein, Naurod, Nordenstadt und Schierstein beteiligt, außerdem auch ein Betreuungszug der Hilfsorganisationen ASB und JUH.

Die Höhenretter der Feuerwehr Wiesbaden, die seit dem Morgen gemeinsam mit Hubschraubern der Polizeifliegerstaffel Hessen im Einsatz sind und im Tagesverlauf zahlreiche Personen aus dem Überflutungsgebiet gerettet haben, sind weiterhin im Einsatz.

Zum aktuellen Zeitpunkt bitten wir darum von Presseanfragen zu diesem Einsatz abzusehen.
Herausgeber:
Feuerwehr Wiesbaden
Berufsfeuerwehr
Postfach: 39 20
65029 Wiesbaden
Tel.:
Fax.:
0611 / 499-190
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus: