Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Veranstaltungen, Kultur, Planen Bauen Wohnen
Architekt Wolfgang Bachmann liest aus seiner Kolumnensammlung
In einer von Literaturhaus und Wiesbadener Architekturzentrum e.V. (WAZ) veranstalteten Lesung stellt der Architekt Dr. Wolfgang Bachmann am Donnerstag, 20. Februar, um 19.30 Uhr seine Kolumnensammlung „Drinnen“ im Literaturhaus Villa Clementine, Wilhelmstraße/Ecke Frankfurter Straße, vor.
Die Kolumne „Drinnen“ begann Bachmann 2011 in der Wochenendausgabe der Süddeutschen Zeitung und setzte sie als Blog fort. Nun sind die unterhaltsamen Beobachtungen gesammelt in Buchform erschienen. Mit hilfreichem Spott erzählt er davon, was mit Häusern geschieht, nachdem sie in die Hände ihrer Bewohner gefallen sind und nicht mehr unter der professionellen Aufsicht von Architekten und Designern stehen. Dabei erfährt der Leser von Zumutungen, Veränderungen und Zweckentfremdungen, die so manchen Fachmann erstaunen oder erzürnen. Denn es ist ein schwieriger Weg zwischen wohlbedachtem Planen und letztendlichem Bewohnen. Von dieser Vermittlung berichtet der Architekt mit einer Menge Fachwissen und einem Augenzwinkern.

Bachmann wurde 1951 in Ludwigshafen/Rhein geboren und studierte Agrarwissenschaften sowie Architektur. Er schrieb seine Dissertation über die Architektur der Anthroposophen. Neben seiner Berufspraxis in verschiedenen Architektur- und Ingenieurbüros übte er begleitend journalistische Tätigkeiten in Redaktionen der „Bauwelt“ und des „Baumeister“ aus, dessen Herausgeber er seit 2011 ist. Er hält Vorträge und schreibt Kritiken, Glossen und Kurzgeschichten für Zeitungen und Magazine sowie Jahrbücher über Architektur.

Der Eintritt zur Lesung kostet 8 Euro, ermäßigt 7 Euro. Reservierungen werden unter der Telefonnummer 0611 3415837 oder per E-Mail an literaturhaus-kartenreservierung@freenet.de entgegengenommen.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:
Wolfgang Bachmann. Foto: privat
Wolfgang Bachmann. Foto: privat

Anzeigen