Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Umwelt & Naturschutz
Einweihung des neuen Rosenbeetes am Landesdenkmal
Grünflächendezernent Andreas Kowol informiert darüber, dass die Arbeiten zur Neuanlage eines Rosenbeetes am Landesdenkmal (Richard-Wagner-Anlage) in der Biebricher Allee fertiggestellt wurden.
Unter Beteiligung der Ausbildungskolonne im Grünflächenamt erfolgte auf Initiative des Vereins SOROPTIMIST INTERNATIONAL, Club Wiesbaden, die Neuanlage eines Rosenbeetes. Das Pflanzmaterial der Rosensorte ‚Global Water‘ sowie Tulpen und Narzissen als Unterpflanzung wurden vom Verein unentgeltlich für die Beetgestaltung zur Verfügung gestellt. Mit dem internationalen Projekt des Vereins mit einem Rosenzüchter werden durch Spendenerlöse Wasserprojekte in Afrika und anderen Ländern finanziert.

Das 40 Quadratmeter große Beet wurde im Rahmen der Bepflanzung durch die städtische Ausbildungskolonne mit einem Natursteinband eingefasst. Das Umfeld am Landesdenkmal erfährt durch das neue Rosenbeet eine deutliche Aufwertung und soll Bürger und Besucher zum Besuch der Grünanlage einladen. Dezernent Kowol ist optimistisch, dass diese Maßnahme weitere Nachahmer in Wiesbaden finden wird und dankt dem Verein SOROPTIMIS INTERNATIONAL, Club Wiesbaden, für sein vorbildliches, soziales Engagement.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Tel.:
Fax.:
0611 31-3903
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen