Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Beruf & Bildung, Gesellschaft & Soziales, Homepage, Kinder & Jugend
Projektwoche „Mal sehen, was geht!“ im Kinder- und Jugendzentrum Kastel
Das Kinder- und Jugendzentrum Reduit (Am Rheinufer in Kastel), die Schulsozialarbeit der Gesamtschule Wilhelm-Leuschner-Schule und die Gesamtschule Wilhelm-Leuschner führen gemeinsam mit vier Klassen der 7. Jahrgangsstufe und den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern von Montag, 16., bis Freitag, 20. April, jeweils von 10 bis 14 Uhr eine Projektwoche unter dem Motto „Mal sehen, was geht!“ durch. Unterstützt wird diese Projektwoche von dem Reduit-Verein BMW Club.
Während der Projektwoche sollen Jugendliche neue Talente entdecken können und sich neue Perspektiven eröffnen. Bei der Abschlusspräsentation am Freitag um 11.30 Uhr zeigen die Schülerinnen und Schüler, was sie in den Workshops Musikband, Film, Medien und Internet, Graffiti, Cafe Reduit, Outdoor-Action mit dem Fahrrad, Sport, Straßenkunst, Werkstatt und Hip Hop Dance gelernt haben.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Tel.:
Fax.:
0611 31-3903
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen