Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Nachrichten & Soziale Medien
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Medien
  3. Pressemitteilungen
  4. Suchergebnis

Pressemitteilung

Pressereferat
Homepage, Kultur
Literaturhauscafé Villa Clementine schließt zum 28. Juni
Das Literaturhauscafé in der Villa Clementine schließt ab Donnerstag, 28. Juni, bis auf weiteres.
Die derzeitigen Pächter Lee Perron und Thomas Kapust möchten sich auf ihren Hauptstandort in der Fußgängerzone konzentrieren und stellen daher ihren Betrieb für das Literaturhaus ein. Das Kulturamt sucht daher idealerweise zum 1. September nach einem neuen Pächter oder einer neuen Pächterin für das Literaturhauscafé.

Aufgrund der Schließung des Cafés und der Sommerpause des Literaturhauses im Juli und August ist vorübergehend nur die Büchertauschstelle im Garten der Villa Clementine für die Öffentlichkeit zugänglich. Die Büchertauschstelle im Lesezimmer des Literaturhauses öffnet erst wieder mit der Saisoneröffnung des Literaturhauses Anfang September.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:

Anzeigen