Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Caligari FilmBühne

Pressemitteilungen

Diese Seite enthält die Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Wiesbaden zum Thema "Film", die vom städtischen Pressereferat an die Medien gegeben werden.
Pressereferat
Film, Homepage, Umwelt & Naturschutz, Veranstaltungen
„Atlantis update“ startet mit „Auf der Jagd“ im Caligari
Am Donnerstag, 4. Oktober, 20 Uhr startet die Natur- und Umweltfilmreihe „Atlantis update“ mit dem Dokumentarfilm „Auf der Jagd – wem gehört die Natur?“ Im Anschluss an die Vorführung gibt es ein Gespräch mit Manfred Schauer, Jäger und Hegeringleiter im Aartal.
Regisseurin Alice Agneskirchner begibt sich in ihrem Film auf einen ganz besonderen Spaziergang durch den deutschen Wald. Eindrucksvolle Naturaufnahmen in einzigartiger Schönheit zeigen uns eine archaische Welt mitten im Herzen unserer Zivilisation, die nicht mehr in unsere Zeit zu passen scheint, obwohl sie uns unmittelbar umgibt. In den bayerischen Alpen begegnen wir röhrenden Hirschen und Gämsen, in den Wäldern Brandenburgs Wölfen, die sich dort nach langen Jahren der Abwesenheit wie auch im Rest von Deutschland wieder angesiedelt haben. Wir teilen unseren Lebensraum mit diesen und vielen anderen Wildtieren. Doch wer bestimmt, wie wir mit ihnen zusammenleben? Es kommen Jäger, Förster, Waldbesitzer, Wildbiologen, Tierschützer, Bauern und Forstbeamte zu Wort – und zu ganz unterschiedlichen Ansichten.

Bereits zum fünften Mal veranstaltet das Kulturamt gemeinsam mit dem Umweltamt der Landeshauptstadt Wiesbaden die Natur- und Umweltfilmreihe „Atlantis Update“ in der Caligari Filmbühne in Wiesbaden. Es werden insgesamt sechs Produktionen gezeigt, darunter in Kooperation mit dem Deutschen Filminstitut – DIF e.V. ein „Best of“-Kurzfilmprogramm des NaturVision-Filmfestival, Ludwigsburg.

Das vollständige Programm zur Natur- und Umweltfilmreihe „Atlantis update“ ist unter www.wiesbaden.de/caligari zu finden. Der Programm-Flyer liegt in der Caligari FilmBühne und im Umweltladen aus.

Die Termine:
• Auf der Jagd, zu Gast ist Manfred Schauer, Jäger und Hegeringleiter Aartal, Donnerstag, 4. Oktober, 20 Uhr;
• Zeit für Utopien, Sonntag, 7. Oktober, 18 Uhr;
• Genesis 2.0, Donnerstag, 11. Oktober, 20 Uhr;
• „Best of“ des NaturVision Filmfest Ludwigsburg, zu Gast ist Dr. Kay Hoffmann, Vorsitzender des Festival-Fördervereins Earth Vision e.V., Montag, 15. Oktober, 17.30 Uhr;
• The Borneo Case, Donnerstag, 18. Oktober, 20 Uhr;
• System Error, Donnerstag, 25. Oktober, 20 Uhr.

Eintrittskarten sind für sechs Euro beziehungsweise ermäßigt für fünf Euro an der Kinokasse der Caligari Filmbühne, Marktplatz 9, und bei der Tourist-Information, Marktplatz 1, erhältlich.

+++
Herausgeber:
Pressereferat
der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden
Für Fragen der Bürgerinnen und Bürger
Telefonzentrale Rathaus:
Auf der Jagd I
Auf der Jagd I
Auf der Jagd II
Auf der Jagd II
Auf der Jagd III
Auf der Jagd III