Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Medienzentrum Wiesbaden

RAUS - Regisseur Philipp Hirsch zu Gast

Im Rahmen des exground filmfestes zeigt das Medienzentrum Wiesbaden den brandaktuellen jungen Film "RAUS". Zudem ist der Regisseur des Films, Philipp Hirsch, im Caligari zu Gast und steht nach der Veranstaltung für Fragen zur Verfügung.
In dem mitreißenden Spielfilm "RAUS" werden brisante gesellschaftskritische Themen aufgegriffen wie der Umgang mit digitaler Technologie, die Dynamik sozialer Netzwerke und die Rückbesinnung auf die Natur.
Es sind noch Plätze frei für den Film, der viel Diskussionsstoff bietet.

Als Glocke die protzige Karre eines stadtbekannten Zuhälters anzündet, wird er ertappt und gefilmt. Er entkommt, doch sein Video geht durch die Medien. Spontan schließt er sich einer Gruppe Jugendlicher Aussteiger an. Sie haben sich im Netz verabredet, einem Mann namens Friedrich zu folgen, der in den Bergen lebt und die Zukunft in der Rückbesinnung zur Natur sieht. Zunächst erlebt Glocke mit Judith, Steffi, Elias und Paule Freiheit und Glück pur. Sie spüren, dass Friedrichs Plan aufgehen kann. Doch dann nimmt ihr Trip eine existenzielle Wendung …

Das exground filmfest findet in diesem Jahr bereits zum 31. Mal statt und bietet - wie immer - auch eine Schulvorstellung in Kooperation mit dem Medienzentrum Wiesbaden e.V. in der Reihe „Kino macht Schule“. Schulklassen erhalten hier die Möglichkeit, exklusiv einen Jugendfilm auf der großen Leinwand in der Caligari FilmBühne zu sehen, der noch nicht in Wiesbaden gezeigt wurde.