Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Sport
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Bundesligen
  4. Wiesbaden Phantoms

GFL 2: Wiesbaden Phantoms

Die Wiesbaden Phantoms sollten auch in der Saison 2020 wieder in der German-Football-League 2 Gruppe Süd an den Start gegen, machen jetzt aber von der Ausstiegsoption gebrauch und kehren erst 2021 in die GFL2 zurück.

Phantoms nutzen Ausstiegsoption - Keine GFL2-Spiele im Jahr 2020 im Europaviertel

Nachdem der American Football Verband Deutschland Mitte Juli ein geändertes Lizenzstatut für die 1. und 2. Football-Bundesliga sowie eine angepasste Bundesspielordnung veröffentlicht hat, haben die Wiesbaden Phantoms nun von der Ausstiegsoption aus der Liga für 2020 Gebrauch gemacht und dies dem Verband fristgerecht mitgeteilt. Heißt: Die Phantoms tragen 2020 keine GFL2-Spiele aus, dürfen 2021 aber dennoch wieder in der zweithöchsten deutschen Liga antreten.

Wiesbaden Phantoms

Nach drei Jahren in der German-Football-League (GFL) - also der 1. Bundesliga der Footballer - mussten die Wiesbaden Phantoms 2013 nach den Relegationsspielen den bitteren Gang in die GFL 2 antreten. Nun starten die Footballer aus der hessischen Landeshauptstadt in ihre siebte GFL-2-Saison und hoffen auf eine erfolgreiche Spielzeit. Die Heimspiele bestreiten die Phantoms wie gewohntim Stadion im Europaviertel.

Anzeigen