Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Sport
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Veranstaltungen
  4. Berglauf zur Platte

Berglauf zur Platte

"Auf die Platte - fertig - los!" heißt es wieder am Samstag, 29. Februar 2020, beim Berglauf des LC Olympia Wiesbaden hoch zur Platte.

Am Samstag, 29. Februar, wartet der traditionsreiche Berglauf "Auf die Platte - fertig - los!" des LC Olympia Wiesbaden mit der 24. Auflage. Dann begeben sich wieder rund 300 Läuferinnen und Läufer auf den Wiesbadener Hausberg. Bei der Classic-Strecke gilt es 8,0 Kilometer und 450 Höhenmeter zu bewältigen, bei der Variante "X-treme" sind es sogar 25,0 Kilometer mit rund 900 Höhenmetern.

Streckenrekord im Jahr 2019

Nach dem letztjährigen Streckenrekord des Profi-Athleten Florian Neuschwander auf der "X-treme Strecke" in 1 Stunde 36:36 Minuten liegt die Messlatte in diesem Jahr sehr hoch. Neben dem Profi ist der Berglauf aber bunt gemischt, letztes Jahr waren Starter von vier bis 80 Jahren dabei. Begeistert sind alle Läufer neben den Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke auch von der Stimmung an der Strecke.

Gesucht wird beim Nerocup auch wieder die "Queen und King of Nero". Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr geht die Kombiwertung aus dem "Berglauf Classic" und dem "Neroman Cross-Triathlon" in die zweite Runde.

Bambini-Läufe

Kostenfreie Bambini-Läufe mit Medaillen sorgen für strahlende Kinderaugen: Auch Kinder können sich dieses Jahr wieder beweisen, die kostenfreien Kinderläufe finden für sechs-bis neunjährige Sportler auf einem 800 Meter langen Rundkurs und für drei- bis fünfjährige Läufer über 400 Meter statt.

Lauf entlang zahlreicher Sehenswürdigkeiten

Wer von den Bergläufern genügend Kraft hat, kann beim Lauf auch viele Wiesbadener Sehenswürdigkeiten bewundern. Nach dem Start um13.15 Uhr im Nerotal führt die Strecke vorbei an der Nerobergbahn, der Leichtweißhöhle und dem Tempelchen zum Neroberg. Vor dem Ziel am Jagdschloss Platte wartet die gefürchtete Rodelbahn mit bis zu 25 Prozent Steigung. Am Ende steht zur Belohnung die obligatorische Tafel Schokolade, warmer Tee und der Shuttle-Bus, der die Sportlerinnen und Sportler wohlbehalten zur Siegerehrung ins Tal bringt.

Sonntagstraining

Für den Berglauf "Auf die Platte - fertig - los!" kann jeden Sonntag kostenlos beim Lauftreff des LC Olympia Wiesbaden trainiert werden., gestartet wird immer um 10 Uhr an der Talstation der Nerobergbahn in verschiedenen Tempogruppen.

Anzeigen