Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Rathaus

Online-Terminreservierung für die Zulassungsbehörde

Es besteht die Möglichkeit, sich online einen Termin bei der Zulassungsbehörde für maximal einen Monat im Voraus zu reservieren. Die Online-Teminreservierung muss innerhalb von 3 Stunden durch die nutzende Person bestätigt werden.

Ist ein Termin reserviert, sollte sich die nutzende Person zur vereinbarten Zeit im Wartebereich der Fahrerlaubnis- und Zulassungsbehörde aufhalten. Der Aufruf erfolgt durch den nächsten freien Schalter.

+++ Ausnahme: +++
Seit dem 6. Juli 2020 werden Abmeldungen ausschließlich für in Wiesbaden gemeldete Antragsteller ohne Termin angeboten. Achtung, maximal zwei Abmeldungen werden bearbeitet!

Hierzu ist ein separater Außenschalter

  • Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag  von 9 bis 12 Uhr sowie
  • Mittwoch von 14 bis 17 Uhr

eingerichtet.

Voraussetzung:
Eine Abmeldung ist an diesem Außenschalter ausschließlich unter Vorlage der vollständigen Unterlagen möglich. Benötigt wird

  • Zulassungsbescheinigung Teil I
  • Kennzeichen
  • Ausweisdokument

Werden keine vollständigen Unterlagen vorgelegt, vereinbaren Sie bitte einen Online-Termin  "sonstige Kfz-Angelegenheiten".

Bezahlung ist hier nur mit EC- und Kreditkarte möglich.

Ferner können Sie auch Ihre Abmeldung online über das Bürgerserviceportal beantragen, siehe https://he.buergerserviceportal.de/hessen/wiesbaden