Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.
Sa 20.01.2018   15:00 - 16:30 Uhr

vhs - Erzählcafé: Ein Leben mit und für die Kunst

Leitung: Christine Rother-Ulrich

1956 wurde ich als Tochter eines Kunstsammler-ehepaars in Reutlingen geboren.

Nach dem Abitur in Heidelberg absolvierte ich eine Ausbildung als Bankkauffrau und arbeitete einige Jahre bis zur Geburt meines Sohnes Christian 1985 bei der Deutschen Bank als Bevollmächtigte im internationalen Kreditgeschäft.

Bis zur Gründung der Galerie 1994 - inzwischen schon in Wiesbaden - war ich Hausfrau und Mutter.

Die Idee die Galerie zu gründen habe ich zusammen mit meinem Vater gehabt, er war Kunstsammler und Testamentsvollstrecker des Nachlasses meines Onkels, dem Maler Peter Herkenrath.

2003 war ich Gründungsmitglied der IG der Galerien in Wiesbaden und bin bis heute deren Sprecherin.

Ich war maßgeblich an der Planung und Organisation des ersten Kunstsommers unter Leitung der IG der Galerien 2004 im Kurpark beteiligt, es folgten weitere 2008 und 2014.

Seitdem bin ich im städtischen Kulturleben sehr aktiv.

Insbesondere meine diversen Auslandaufenthalte, sowohl zu Zeiten meiner Banktätigkeit als auch später auf internationalen Kunstmessen, machen bis heute mein Leben vielseitig.


Hinweis

gebührenfrei

Datum

Sa 20.01.2018   15:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

vhs Haus B, Bistro Leib & Seele
Alcide-de-Gasperi-Str. 5
65197 Wiesbaden
Haltestellen
Willy-Brandt-Allee

Veranstalter

Volkshochschule Wiesbaden e.V.

Anzeigen