Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Der offizielle Veranstaltungskalender der hessischen Landeshauptstadt bietet einen schnellen Überblick über große und kleine Events in der Stadt.

Trauernde-Führung durch Der Garten der Avantgarde

Im Rahmen der Sonderangebote für trauernde Menschen führt das erste Angebot des Wiesbadener Hospizvereins Auxilium am 22. Februar 2018 um 16:45 Uhr, in den Garten der Avantgarde im Museum Wiesbaden, Treffpunkt Foyer, Friedrich-Ebert-Allee 2 in Wiesbaden.
Mit einer einstündigen Führung laden wir Sie ein, wesentliche Informationen zu Werken von Jawlensky, Klee, Nolde u.v.a. zu erhalten. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, in das Café Jawlensky einzukehren.
Weitere Informationen zu der Ausstellung finden Sie unter:

http://www.wiesbaden.de/kultur/museen/museum-wiesbaden/heinrich-kirchhoff.php

Dieses Angebot bietet Trauernden eine Gelegenheit, Menschen kennen zu lernen, die aus eigener Erfahrun wissen, was Trauer bedeutet. Zum anderen bieten sie die Chance, in das weitergehende Leben neben der Trauer auf unterschiedliche Weise hinein zu schnuppern, es auszuloten oder auch sich neu einzulassen. Zwei Trauerbegleiterinnen vom Hospizverein Auxilium werden diesen Besuch begleiten.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich bis zum 20. Februar 2018 (Tel. 0611-408080).

Der Eintrittspreis für die Ausstellung beträgt 10 €. Auch die Kosten für Getränke und/oder Speisen im Café Jawlensky sind selbst zu tragen.


Hinweis

Treffpunkt Foyer

Veranstaltungsort

Museum Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Allee 2
65185 Wiesbaden
Tel: 0611/3352250
Fax: 0611/3352192

Veranstalter

Hospizverein Wiesbaden Auxilium e.V.

Anzeigen