Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Rathaus

Visum verlängern (Touristen, Patienten, Geschäftsleute)

Für die Einreise und den Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland benötigen ausländische Staatsangehörige in der Regel ein Visum. Dies muss bei der deutschen Auslandsvertretung (Botschaft oder Generalkonsulat) im Heimatland beantragt werden.

Ein Schengenvisum kann bis zu einer Gesamtdauer von 90 Tagen verlängert werden. In Einzelfällen ist eine Verlängerung auf insgesamt 180 Tage möglich. In diesem Fall gilt das Visum jedoch nur für das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland.

Kontakt

Kontaktdaten
Telefax 0611 31-3964

Unterlagen

Die mitzubringenden Unterlagen werden in der Einladung mitgeteilt.

Zahlungsart

EC-Kartenzahlung, Barzahlung

Hinweise

Terminvereinbarung erforderlich. Bitte unten stehenden Link nutzen.

Eine Telefonliste aller Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter steht am Ende der Seite zum Herunterladen zur Verfügung.