Sprungmarken

Inklusiver Workshop – Weihnachten vor 125 Jahren

Am Samstag, 11. Dezember, bietet das sam von 13 bis 14 Uhr in Kooperation mit NO LIMITS ein spezielles Weihnachts-Angebot für Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren mit körperlicher Beeinträchtigung an.

Bei einer Zeitreise um 125 Jahre in die Vergangenheit entdecken wir, wie damals Weihnachten gefeiert wurde. Was haben Kinder vor 125 Jahren zu Weihnachten unter dem Weihnachtsbaum gefunden? Wie hat man zu Weihnachten dekoriert? Was davon findet sich noch heute unter oder am Weihnachtsbaum? Es gibt etwas zum Anfassen, zum Riechen, Probieren und Hören!

Das Museum und die Ausstellung sind barrierefrei erreichbar.

Die Teilnahme an der Führung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich verbindlich bis zum 9. Dezember 2021 an, es gibt Corona-bedingt eine begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung und Beratung telefonisch unter 0611 / 447 500 63 oder per E-Mail an n.weidelstadtmuseum-wiesbadende.

Bei Bedarf kann eine Höranlage verwendet werden. Dafür bitte eigene Kopfhörer mitbringen. Bitte spätestens eine Woche vor Termin Bedarf anmelden.

Im Museumgilt die 3G Regel. Für schulpflichtige Kinder und Jugendliche gilt das Testheft als Nachweis. Personen über 18 Jahren müssen einen Nachweis über den vollständigen Impfschutz, einen gültigen Genesenen-Nachweis oder einen gültigen PCR-Test vorlegen.