Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Literaturhaus Villa Clementine

Videolesung mit Bettina Römer: "Perwanas Abend" von Bachtyar Ali

Nachdem die Lesung mit Bachtyar Ali zum Welttag des Buches im Literaturhaus Ende April ausfallen musste, kommen Auszüge seines Romans "Perwanas Abend" als Videolesung direkt zu Ihnen nach Hause. Die Schauspielerin Bettina Römer nimmt Sie mit in eine Welt voller patriarchaler und religiöser Verbote und dem wachsenden Wunsch einer jungen Frau, daraus auszubrechen.

"Freiheit für das Wort" lautete das Motto, unter dem zum Welttag des Buches das Literaturhaus Villa Clementine in Kooperation mit dem Förderverein Literaturhaus Villa Clementine e.V. für dieses Jahr eine Veranstaltungsreihe geplant hatten. Die Veranstaltungen im April konnten aus bekannten Gründen nicht stattfinden. Dennoch möchte das Literaturhaus den lesenswerten Roman von Bachtyar Ali "Perwanas Abend" interessierten Leserinnen und Lesern nicht vorenthalten und freut sich, eine Videolesung mit einem Auszug aus Bachtyar Alis Roman "Perwanas Abend" präsentieren zu können. Mit solchen Videolesungen oder auch Podcasts möchten das Literaturhaus und der Förderverein Leseanreize geben und damit all jene Autorinnen und Autoren sowie Verlage unterstützen, die zur Zeit wegen des Shutdowns im Kulturbereich keine Möglichkeiten haben, ihre Bücher einem Publikum vorzustellen.

In dem Roman des in Köln lebenden irakisch-kurdischen Autors Bachtyar Ali geht es um das Schicksal von Frauen, die in einer Welt voller Gewalt und religiösen Fanatismus leben müssen. Die Wiesbadener Sprecherin und Schauspielerin Bettina Römer liest den Beginn des Romans und nimmt ihre Zuhörer mit in den Alltag der jungen Perwana und ihrer Freundinnen, der ständig von Neuem beschränkt wird: sei es durch ihre Väter oder die despotischen Glaubenshüterinnen ihres Dorfes. Als eine nach der anderen mit ihrem Geliebten verschwindet, ergreift auch Perwana die Flucht. Hoch in den Bergen, fernab von der einengenden Gesellschaft entdecken sie das sogenannte "Tal der Liebe" für sich ... Die Auszüge aus "Perwanas Abend" wurden mit freundlicher Genehmigung des Unionsverlags und Bachtyar Alis freigegeben.

Über Bachtyar Ali

"Perwanas Abend" ist das Debüt des nordirakischen Autors aus dem Jahre 1997, es ist 2019 in deutscher Sprache im Unionsverlag erschienen. Bachtyar Ali wurde 1966 im Nordirak geboren und ist einer der bekanntesten zeitgenössischen Schriftsteller. 2017 wurde er mit dem Nelly-Sachs-Preis ausgezeichnet. Er lebt und arbeitet in Köln.

Über Bettina Römer

Bettina Römer lebt in Wiesbaden und ist Sprecherin, Sprechtrainerin und Schauspielerin. In Erlangen studierte sie Theaterwissenschaften, anschließend Schauspiel an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Hannover. Es folgten zahlreiche Engagements an renommierten Schauspielhäusern in ganz Deutschland, zuletzt am Hessischen Staatstheater. An der Wiesbadener Schule für Schauspiel ist Bettina Römer Dozentin im Fach "Atem, Stimme, Sprechen".
Videolsung mit Bettina Römer© wiesbaden.de / Video: Literaturhaus