Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Medienzentrum Wiesbaden

Onilo

Digitale Boardstories zum Lesen, Lernen und Verstehen.

Beschreibung:

Onilo ist ein Leselernportal, das animierte Bilderbücher, Boardstories genannt, anbietet. Die neuen Medien und literarisch und pädagogisch wertvolle Bücher werden so zu einer sinnvollen Einheit verbunden. Boardstories sind auf die Lese- und Sprachförderung ausgerichtet. Darüber hinaus sind sie aber auch flexibel einsetzbar: im Deutsch-, Englisch-, Religions-, Ethik-, Sach-, Türkisch- und Französischunterricht, aber auch in Projektarbeiten und Vertretungsstunden.

Mit Boardstories wird das Lesen zu einem gemeinschaftlichen Erlebnis, das die Kinder emotionalisiert und nachhaltig Begeisterung für das Lesen schafft. Die Geschichten können aber auch in Einzel- oder Gruppenarbeit am Tablet, am Schul-PC oder mittels Schülercode sogar von zu Hause aus gelesen werden.

Das Angebot von Onilo umfasst über 180 hochwertige Geschichten. Für jede Lerngruppe, jedes Leseniveau und jedes Interesse ist etwas dabei. Geschichten von bekannten Autoren, beliebte Kinderhelden, klassische und modern interpretierte Märchen, Gedichte und Abenteuer: Die Kinder bekommen mit Onilo die Möglichkeit, breit gefächerte Literacy-Erfahrungen zu sammeln.

Das differenzierte Unterrichtsmaterial, das passend auf jede Boardstory ausgelegt ist, rundet das Leseerlebnis ab. Das interaktive Material prüft spielerisch das Lese- und Textverständnis, bietet zahlreiche Lerngelegenheiten, hilft Bilddetails zu entdecken und sichert das erworbene Wissen ab. Es kann in Einzel- oder Gruppenarbeit genutzt werden. Die PDFs zum Ausdrucken fördern wichtige Kompetenzen gemäß der KMK Bildungsstandards und bietet Ihnen als Lehrkraft die Möglichkeit, die Geschichte in motivierende Aufgaben zu betten.
So können Sie jederzeit und ohne großen Vorbereitungsaufwand wertvolle Unterrichtsstunden halten.

(Der Beschreibungstext wurde der Seite onilo.de entnommen, entspricht aber auch unserer Bewertung als Medienzentrum.)


Zugang für Lehrkräfte

Es sind keine Logindaten zu Onilo mehr erforderlich – Sie loggen sich über Ihren Edupool-Zugang ein und gelangen mit einem Klick auf „Onilo“ in die Anwendung.


Zugang für Schüler*innen

Schüler*innen können Onilo mit einfachen Codes nutzen. Diese werden auf Onilo.de eingegeben. Diese datenschutzfreundliche Lösung sorgt dafür, dass Sie unserer Einschätzung nach keine Einverständniserklärungen für die Nutzung benötigen.

Sehr bequem ist auch die Nutzung per App, z.B. für iPads. Die App ist kostenfrei. Die SuS geben auf der Startseite der App einfach ihren Code ein, den die Lehrkraft generiert hat, und können das freigeschaltete Buch ansehen. Die Onilo-App kann über das Mobile Device Management sofort auf alle Schülerendgeräte gebracht werden. Bei Bedarf können wir das für Sie auch zentral erledigen. Ein kurzer Hinweis an den IT-Support genügt!