Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Leben in Wiesbaden
Wo bin ich?
  1. Startseite
  2. Leben in Wiesbaden
  3. Freizeit
  4. Natur erleben
  5. Stadtwald
  6. Kletterwald Neroberg

Kletterwald Neroberg

Abenteuer, Naturerlebnis und sportliche Herausforderung – am Rand des Stadtwaldes, direkt auf dem Wiesbadener Neroberg, ist der Kletterwald Neroberg zu finden.

Auf die Gäste auf dem Neroberg warten zehn Parcours in unter­schiedlichen Höhen, mit verschiedenen Schwierig­keits­stufen. So können schon Kinder ab sechs Jahren, in Begleitung eines Erwachsenen, in den Parcours starten. Endlich einmal wie Tarzan an einer Liane von Baum zu Baum schwingen oder wie Indiana Jones über Seilbrücken balancieren. Über 100 spannende Elemente warten auf die Abenteurer. Seit zwei Jahren dürfen sich zudem auch schon die ganz kleinen Kletterer ab vier Jahren in einem großen spannenden Parcours gesichert austoben. Der "Kinder­jungle­parcours" verläuft dabei auf 1,50 bis 1,80 Metern Höhe. Gerade Kindern und Jugend­lichen möchten die Betreiber mit dem Kletter­wald einen Zugang zur Natur schaffen. Neben dem Kletter­wald hat der Wiesbadener Hausberg weitere Attraktionen zu bieten wie zum Beispiel dem Walderlebnis­pfad, Erlebnis­mulde, Neroberg­bahn, Opelbad und den Gastronomiebetrieben.

Den Parcours durchläuft man mit einer hochentwickelten Selbstsicherung namens "Smartbelay", ähnlich dem eines Klettersteigsets. Der Unterschied liegt darin, dass mit dem neuen System ein versehentliches Aushängen nicht möglich ist. Falls es dann doch mal nicht weitergehen sollte, sind die so genannten "Kletterguides" immer zur Stelle.

Bei der Errichtung des Seilgartens wurde großen Wert auf eine sichere und umweltverträgliche Bauart der Anlage gelegt. Die Hochseilgartenbauer aus dem Allgäu haben sich als sehr innovativ, erfahren und kompetent erwiesen und errichteten die Anlage nach neuesten Sicherheitsstandards. Die Eichen und Buchen sind teilweise weit über 100 Jahre alt. Dementsprechend sorgsam geht man mit den Bäumen um. Podeste und Plattformen sind über Druckhölzer an die Bäume geklemmt, die Stahlseile wurden mit speziellen Schlingen an den Bäumen befestigt.

Für Schulklassen, Vereine, Kindergeburtstage, Firmengruppen und Auszubildende bietet der Kletterwald spezielle Outdoor- und Teamprogramme an, die vorzeitig gebucht werden können. Detaillierte Informationen zu Öffnungszeiten und Preisen können der Homepage der Kletterwald Neroberg GmbH entnommen werden.


Anzeigen