Sprungmarken

Ortsgerichte

Zur Eindämmung der Verbreitung des Corona Virus dürfen Beglaubigungen bis auf weiteres nur nach vorheriger Terminvergabe erfolgen.
Termine für Unterschrifts- und Dokumentenbeglaubigungen bei den Ortsgerichten in Wiesbaden werden ausschließlich nach telefonischer Anfrage oder per E-Mail vergeben.
Die Kontaktdaten hierzu und weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Hinweisblatt, zu finden unter dem Punkt "Informationen".

Die Ortsgerichte sind Hilfsbehörden der Justiz. Sie haben folgende Aufgaben:

  • Beglaubigungen von Unterschriften,
  • Beglaubigungen von Abschriften und Kopien öffentlicher und privater Urkunden (außer Personenstandsurkunden),
  • Schätzungen des Wertes von Immobilien und anderer Gegenstände,
  • Maßnahmen zur Sicherung des Nachlasses,
  • Erstellungen von Sterbefallanzeigen für das Nachlassgericht.

Kontakt

Kontaktdaten
Telefon  0611 31-2086