Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Rathaus

Kirchenaustritt

Personen, die ihren Wohnsitz in Wiesbaden haben, können beim Standesamt aus der Kirche austreten.

Der Kirchenaustritt muss persönlich erklärt werden. Personen, die das 14. Lebensjahr vollendet haben, können den Kirchenaustritt alleine erklären, sofern sie nicht geschäftsunfähig sind. Kinder zwischen dem 12. und 14. Lebensjahr benötigen für den Kirchenaustritt die Zustimmung einer sorgeberechtigten Person. Der Kirchenaustritt für Kinder unter dem 12. Lebensjahr kann nur durch die sorgeberechtigte Person erfolgen.

Der Kirchenaustritt kann nicht durch einen Dritten veranlasst werden.

Einen Termin zum Kirchenaustritt reservieren Sie sich in unserem Online-Terminkalender. Der Zugang ist unter "Links" zu finden.

Kontakt

Kontaktdaten

Unterlagen

Mitzubringen ist:

  • Ausweisdokument

Gebühren

30,00 Euro

Zahlungsart

Nur Kartenzahlung möglich (EC-Karte, Kreditkarte, Apple Pay)

Hinweise

Für Kirchenaustritte, die vor dem 1. März 2017 erklärt wurden, ist weiterhin das Amtsgericht zuständig, bei dem der Austritt erklärt wurde.

Ähnliche Dienstleistungen