Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche einblenden
Rathaus

Betreuende Grundschulen – Angebotsstruktur

Die Betreuenden Grundschulen sind ganzjährig - bis auf eine dreiwöchige Schließungszeit in den Sommerferien - geöffnet. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Angebotsstruktur der Betreuenden Grundschulen:

  • 7.30 – Beginn 2. Schulstunde
    1. Angebotsbereich
  • Beginn 2. Schulstunde – Beginn 5. Schulstunde
    Klassenbetreuung, Kooperationsgespräche mit Lehrer/-innen und Schulleitung, Eltern und sozialen Diensten, Einzelfallarbeit, Planung, Verwaltung, Vorbereitung
  • Beginn 5. Schulstunde - 13.15 Uhr:
    2. Angebotsbereich
  • 13.15 - 14 Uhr:
    Mittagstisch (in verschiedenen Gruppen)
  • 14 - 15 Uhr:
    Hausaufgabenbetreuung
  • 15 - 17 Uhr:
    Gruppen- und Förderangebote, wie z.B. Kompetenz-Entwicklungs-Programm (KEP)

Der Ganztagsplatz (7.30 - 17 Uhr) und der ¾-Platz (7:30 – 15 Uhr) sind gebührenpflichtig. Zuschüsse können unter besonderen Voraussetzungen beantragt werden. Bei Interesse an einem Betreuungsplatz kann eine Vormerkung in der jeweiligen Einrichtung vorgenommen werden.

Kontakt

Kontaktdaten
Telefon 0611 31-3799
Telefax 0611 31-4955